Translate

Modische Matronen - ART DECO - Modish Matrons

Art Deco - was für eine wunderschöne Stilrichtung. Sie nahm ihre Wurzeln aus dem Jugendstil, auch Art Nouveau genannt. Ich habe sofort an unseren Friedrichsplatz mit dem Mannheimer Wasserturm gedacht, eine der größten Art Nouveau Anlagen Europas.  Natalia danke für diesen schönen Tag und den modischen Ausflug in diese Epoche. 

Morgens hat es ganz schön geregnet und ich dachte, dass unser Art Deco Nouveau Pinkfriday ins Wasser fällt, aber pünktlich zu Mittag fing die Sonne an zu scheinen und der Himmel färbte sich schön blau. 18 Grad, wie herrlich. Ich hatte für nach dem Shooting einen Tisch für einen kleinen Afternoon-Tea reserviert und somit war unser Ausflug am letzten Oktoberfreitag perfekt.

Ich trage mein graues Kleid zum ersten Mal. Es wirkt für mich ein wenig wie ein Kleid aus einer vergangenen Epoche und somit fand ich es perfekt für dieses Thema. In der Kleiderschrankmission #7  hatte ich es euch schon kurz vorgestellt.
Die kleinen Eulenohrringe habe ich beim letzten Butler&Wilson Sale geshoppt. Die Kette ist ein Geburtstagsgeschenk von Sarah. Ich hatte mir so eine lange Pendelkette von ihr gewünscht. 




 

Kleid:Asos Curve Wedding noch erhältlich und sogar reduziert
Schuhe: Luciano Barachini über Ebay
Tasche: Vendula London
Ohrringe: Butler&Wilson






 











Ich habe im Internet entdeckt, dass dort ein kleiner Nachmittagstee angeboten wird.
Der Tee, wir haben uns für Earl Grey entschieden war sehr lecker, jeder bekam ein eigenes Kännchen und die Sandwiches und Leckereien haben vorzüglich geschmeckt.😀
Und das Alles für einen Preis von 12,50 Euro für zwei Personen!




Ich bin schon gespannt was Beate und Natalia für dieses Thema vorbereitet haben. Die modischen Matronen Beiträge genieße ich immer sehr. Oft eine Herausforderung und schön sich mit den Themen zu beschätigen. Ich mag das ja sehr, wie ihr wisst. 😉




Natalia  

Ich wünsche euch einen wunderschönen 1. November, herzlichst Tina



Kommentare

  1. Klasse siehst Du aus . Einfach großartig . Alles passt wie immer. Und der Rückenausschnitt ist ja mega raffiniert . Große Klasse. Unbedingt öfter anziehen :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi, der Rückenausschnitt war der Grund, dass ich das Kleid bestellt habe und der Grund dass ich dann länger überlegt habe es zu behalten.
      Ich werde es auf jeden Fall öfter tragen, es trägt sich wunderbar:)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  2. Sehr hübsch liebe Tina. Das Thema hast Du klasse umgesetzt. Dein Kleid sieht toll aus - und die Tasche :D

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Tina,
    wow.. ein schickes Kleid! Von hinten hätte ich so nicht erwartet... aber Du entdeckst ja immer ausgefallene Kleider. Ich stelle mir immer vor, ob ich bereit wäre, Deine Kleider zu tragen.,,, ich fühle mich einfach nicht in Kleidern, aber dieses hier würde ich glattanziehen, die Länge und die Plisse-Faltem gefallen mir sehr und dieses grau ist sehr elegant.
    Schönen Feiertag! Ich muss heute zwei Mal in der Kirchen singen... Kirchenchor.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das Kleid wäre schön für Dich. Es ist tatsächlich sehr angenehm zu tragen und mit kleinem Jäckchen getragen ist der Rücken versteckt und wäre sogar Kirchenchortauglich ?
      Zwei mal singen, Du bist sehr fleißig.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Was für ein beeindruckendes Kleid! Zu dem Thema hätte ich nur alten Emailschmuck aus England beizutragen, den ich von der Familie habe, modemäßig ist Art dèco ja auch weniger zu fassen. Und Gebäude der Epoche gibt es hier auch nicht wirklich, zumindest nicht so auffällige.
    Der Tee hinterher ist natürlich sehr stilvoll...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Astrid. Schmuck aus England von der Familie?! Fände ich sehr interessant :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. Du hast es einfach drauf! Das Kleid ist wieder mega, ich hätte im Shop drüber weggesehen, die Rückenansicht ist der Hammer! Mir geht es wie Marita, ich stelle mir vor wie die Kleider bei mir wirken und dann denke ich "gar nicht" Dafür fehlt mir das gewisse Etwas - was Du eindeutig hast! Begeisterte Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaue manchmal genau hin und oft sogar das Video. Zur Not schicke ich zurück, bei Asos überhaupt kein Problem. Ich mag es das Kleider mich richtig weiblich machen und ich bewege mich darin auch anders und fühle mich anders. Das zu probieren kostet nix und erfordert nur due gewisse Neugierde und Lust auf etwas anderes, neues ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  6. Art déco. Wer, wenn nicht die Queen of Accessoires könnte dies perfekt umsetzen? Dezent und doch artifiziell auffallend. Einfach klasse Dein Kleid und Dein Look. Und die Umgebung.... wunderbar.
    Dazu Tea-Time - ich liebe es!
    Einfach gelungen!
    Herzliche Grüße von der begeisterten Sieglinde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach Sieglinde, das geht runter wie Öl!
      Vielen Dank für das liebe Kompliment :))
      liebe Grüße Tina

      Löschen
  7. Da haben wir echt etwas gemeinsam.
    Ich stöbere auch so gerne rum, wobei mir glaube ich auch viele Schätze unentdeckt bleiben! Das Kleid ist der wahnsinn und steht dir so gut - bitte trag noch mehr kleider, du siehst wirklich toll drin aus.
    Und ich LIEBE einfach die Rückenanscht.
    Wirklich bezaubernd.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Amely Rose :). Du hast recht, man übersieht sicher oft wunderbare Sachen, die einem gut stehen würden.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  8. trés chic madame!!
    und die mademoiselle auch!!
    das kleid ist grossartig - und du solltest es ruhig ohne jacke tragen für eine abendveranstaltung!! das "rückendecolleté" ist sehr geschickt gemacht!
    und deine accessoires sind natürlich ganz weit vorn! superhübsche schuhe, niedliches jäckchen, abgefahrene tasche und diese eulchen-ohrringe - hachzzz****
    sarah hat dir eine sehr schöne kette geschenkt!!
    der opulente jugenstil mannheims stiehlt dir fast die show! dieses rote sandsteingesicht mit bronzevase und errötetem wein - märchenhaft!!!
    aller<3lichsten drücker!! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach Beate ehrlich ich war auch ganz verzaubert von der Umgenung gewesen. Die Oststadt ist der schönste Stadtteil für mich, Ich liebe den Jugendstil und ich bin gern dort. Ich glaube den Eulchen hat es auch gefallen:)
      Sarah teilt nicht meinen Geschmack, aber sie weiss immer was ich meine und hat die schönste Kette ausgewählt.
      Dicken Drücker und einen herzlichen Dank Tina

      Löschen
  9. Ihr seht beide toll aus und deine Tasche ist wirklich bezaubernd, aber ich freue mich gerade besonders, den Wasserturm mal wiederzusehen! Ohne den würde ich gar nicht existieren, meine Eltern haben sich nämlich da beim Spazierengehen kennengelernt xD
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Héloise, das wäre ja furchtbar wenn es Fich nicht geben würde. Der Friedrichsplatz ist zauberhaft für einen Spaziergang:)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  10. Ohlala, liebe Tina, das ist ein ganz besonders Kleid - eine Art "kleines Schwarzes in Grau" - sprich für jeden edleren Anlass prima geeignet. Natürlich auch für eine schicke Teatime mit Sara, die bei eurem Treffen übrigens ebenfalls wieder wunderschön ausgesehen hat! Und euer Shootingtreffpunkt - der Hammer! Ein sehr schöner Post! Das Thema ist für mich auf ein Neues eine Herausforderung par excellence - mal sehen, was da mit meinem Fundus machbar ist...
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt Traude. Mir ist es fast lieber als schwarz. Es war auch in der Wedding Collection und ich fand es schon immer interessant und als es dann reduziert wurde musste ich es haben.
      Ich bin gespannt Traude :)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  11. Liebe Tina,
    ich finde das Kleid steht Dir gut und passt perfekt zu Art Deco, ein Stil der mir neben dem Jugendstil auch sehr gut gefällt.
    Der Nachmittagstee hat sicher sehr viel Spaß gemacht und 12,50 Euro scheint mir auch nicht zu teuer gewesen zu sein, zumindest nach dem was alles auf dem Tisch lag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Wolfgang. Jugendstil mag ich auch sehr gerne und das Thema hat echt Spaß gemacht.
      12,50 für uns beide war ein super Preis. Ich war erstaunt. In Rom haben wir für ein Kännchen Tee 14 Euro bezahlt.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Was für ein traumhaftes Kleid. Leider hat asos das nicht in meiner Größe. Das hätte ich direkt gekauft. Vor lauter Kleid tritt der Afternoon - Tea völlig in den Hintergrund :)
    Deshalb gucke ich mir die Bilder jetzt noch einmal an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)) Ach das stimmt Andrea. Es gibt es nur in Übergrößen. Wobei Asos manche Modelle in beiden Kollektionen hat.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  13. Ah, das graue Kleid, darauf hatte ich schon gewartet. :)
    Es sieht wunderschön aus, Farbe und Schnitt stehen dir toll! Sarah sieht ebenfalls sehr hübsch aus. <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Vielen Dank Love-T. <3. Es war verlockend auch Sarah mal wieder zu fotografieren. ;)
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  14. Oh Tina, das ist einfach ein wundervolles Kleid, Motto, alles! Wow, und der Schnitt des Kleids ist echt Deiner, oder? Da werden ganz genau Deine Vorzüge betont! Diese Taillierung... einfach wow. Und die Rückansicht! Eine echte Sanduhr! Du siehst toll aus, Sarah sieht toll aus, Euer Afternoon-tea sieht grandios aus... hey, und des in Monnäm, Alda, isch pack's net!
    Liebe Grüße vom Gardasee, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins Maren genau in Monnem :))
      Vielen Dank für das tolle Kompliment.
      Liebe Grüße an den Gardasee, Tina

      Löschen
  15. What a fabulous dress, Tina, the back detail is just stunning. I love how you
    accessorized it, which is something you're especially good at. I'm always looking forward to seeing your accessories! Your cardigan and little bag are such great pieces too! Thank you for showing me a bit more of Mannheim. That afternoon tea is looking absolutely delicious! Big hug xxx

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ein Kleid mit Überraschung! Tina, Du siehst wunderschön aus. Wie eine Diva! Das Kleid ist eine Wucht! Die Kulisse hast Du perfekt gewählt.
    Sarah, Dein Kleid mag ich auch sehr. Es hat wunderschöne Farben.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Lieb Tina, du hast das Thema so toll umgesetzt! Ich liebe alles an diesem Outfit! Das Kleid ist so traumhaft und die Strickjacke einfach wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Joannna

    AntwortenLöschen
  18. ich mag die braven pliseefalten sehr gerne und gleich ging mein dauen hoch. dann habe ich - wie andere auch - erst viel weiter unten auch über die rückenrafinesse des kleines gestaunt. da hast du ja ein scharfes kleid gefunden, liebe tina, mich hat es total überrascht.
    liebe grüße
    bärbel

    AntwortenLöschen
  19. Dear Tina, you look AMAZING in your pretty dress! I love the pleats, the long necklace and shoes combination - very Deco indeed!! But the back detail is oh so fanciful - and yes, it brings your outfit to the roots of the Art Deco!

    What a glorious area of your town, it would probably be my favorite (though you have many lovely places there!). I can see how much you enjoyed your afternoon with Sarah (lovely bonus guest at our arty!). High tea, so charming!

    I guess you haven't received my collage, so sorry about it! Was it because of the problems with your w-plan? I will resend it to you, if you'd like to include it to your story.

    Lots of love, my dear!

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein schöner Rückenausschnitt liebe Tina. Das Kleid ist super schön und setzt das Thema vor dem architektonisch passenden Hintergrund bei Dir perfekt um.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  21. Oh das sieht wirklich sehr hübsch aus liebe Tina!
    Besonders die kleinen Details machen das Outfit noch schöner und es passt wirklich ausgezeichnet zur Location :D
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    AntwortenLöschen
  22. Du siehst wirklich mega elegant aus. Passend zum Tee bei der Queen. Das Kleid von Sarah finde ich auch ganz süß.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Heute ganz kurz und knapp, Tina: Kleid: Steht dir ganz ausgezeichnet! (Und dem Töchterlein auch!) Tasche: sehr, sehr niedlich. Jäckchen: was für eine schöne Stickerei (ich liiiebe Stickereien, erwähnte ich das schon?) Eulchenohrringe: würde ich Schmuck tragen- die wären es! Und last but not least: Was für eine wunderschöne Umgebung! Ach, und hab ich eigentlich schon mal einfliessen lassen, dass ich dein Haar umwerfend finde?? ;oD
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  24. Wow, bin echt ein bisschen sprachlos! Was ein wahnsinnig schönes Kleid liebe Tina! Steht dir super gut und die Rückansicht ist wunderschön!
    Und Sarah finde ich, wie immer, ganz bezaubernd!
    Wunderschöne Fotos! Tolle Idee für die Kulisse.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tina, Dein Kleid ist ein Traum und Du siehst wirlich wunderschön aus - und Sarah natürlich ebenfalls. Da hat die Sonne gar nicht anders gekonnt, als dann doch noch so einen schönen sonnigen Tag Ende Oktober zu präsentieren!
    Und was Ihr in Mannheim alles habt! Das ist wirklich Teatime zum absolut akzeptablen Preis und Ihr wart noch die perfekte Dekoration und ein wunderbarer Schmuck für die Lokalität dazu!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  26. Ihr hat mich mal wieder um. Du mit dem Rückenausschnitt und Sarah elegant wie immer. Mit dem Tee sowieso. Den hätte ich jetzt gern!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  27. Das hast du sehr schön in Szene gesetzt. Ich sage jetzt mal ganz subjektiv, dass das sicher mein Lieblingspost von dir ist, denn Art Deco mag ich sehr. L.A. ist voll davon, San Diego auch.

    Du hast auch sehr toll, den schon üppigen Hintergrund mit deinem subtilen Ootd in Szene gesetzt. Bei eurem Nachmittagstee wäre ich gern dabei gewesen. Adresse muss ich mir merken.

    Herzliche Grüße
    Sabina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Ihr Lieben, ich freue mich wie bolle über eure Kommentare. Keine Scheu, einfach loslegen :-)

Dear Reader, leave a comment and make me happy :)
herzlichst Tina

Follow by Email

Google+ Followers

Follow

Vielleicht mögt ihr auch: